Freitag, 8. Februar 2013

Nelli und Zack Tasche




Zwei Hunde - eine Idee - eine Tasche für deren Besitzerin
Ein besonderes Geschenk von ganz netten Leuten - wie ich meine.
Hier ein kleines Making-of während dem langen Stippeln und Nadeln zerbrechen.

 









Das war mal wieder ein ganz anderes, zeitintensives und herausforderndes Projekt und ich bin glücklich, dass man die beiden trotzdem noch erkennen kann.


das wollte ich euch nicht vorenthalten, denn
 ... so sehen andere "Hunde"äuglein aus, die die Tasche gar nicht hergeben wollten.


 "Kann ich die haben, büüüütte?"


Ich wünsch Euch was. Und vielen Dank an Philip und Ellen für den Auftrag!

Kommentare:

Rosi hat gesagt…

Wow, die beiden Hunde sind ja klasse. Große Bewunderung für die Künstlerin!
Ja, den Hundeblick kann ich echt verstehen, ich glaube, ich könnte mich auch nicht von solch einer Tasche trennen.

LG Rosi

Ucki hat gesagt…

Das ist ja Wahnsinn, du kannst ja was!!!
Bewundernswert!!!

LG
Ucki