Samstag, 5. Juni 2010

Es gibt sie noch - gaaaanz liebe Leute!

Heute möcht ich was zeigen, was ich in den Ferien geschenkt bekommen habe. Einfach so!


Ist das Teil nicht genial? Ich bin innerlich im Dreieck gehüpft, als ich erfahren habe, dass ich das haben darf! Echte Schwalbenschwanzverbindungen an den Ecken der Schübe, ein Kunstwerk also. Und diese Beschriftungsfelder und Ringgriffe erst.
Es gibt sie anscheinend also wirklich noch, die unglaublich lieben und netten Leute, die anderen einfach so was Gutes tun. Fühlt sich an, als hätt ich Purzeltag, nur das das hier noch viel besser als Geburtstaghaben ist. Juppie!

Das schlechte Wetter kam mir also gerade recht und ich hab mich dann mit Schleifmaschine bewaffnet und den alten Kleber runtergepfriemelt und mich immer mehr in den Schrank verliebt! So ein schönes Holz...
Dann noch die Schübe gewaschen und neue Griffe angebracht und meine alten Stoffschübe, die meine Schätze beinhalten passen auch noch idealerweise in die unbefüllten Regaleinschübe rein :)
Mit etwas Acrylfarbe noch ein klein wenig Persönlichkeit rangepinselt und neu befüllt.
Und danach hab ich noch meine Werkstatt etwas umgeräumt, da der Schrank ja auch wirken soll.

Letztendlich steht das Schränklein mit den vielen magischen Schüben nun neben dem Küchenbüffet, das ich auch geschenkt bekommen habe und ich freu mich doppelt, denn da hat der Schrank gleich einen Seelenverwandten gefunden und fühlt sich hoffentlich hier leichter wohl bei mir.

Und die Aussicht von meiner Pfaff aus ist nun doppelt soo schön!

Liebe Elisabeth und lieber Gerhard vielen lieben Dank für das wundersam schöne Geschenk, das mir ein breites Grinsen auf mein Gesicht zaubert, wenn ich es ansehe (und dem Rest der Familie auch so gut gefällt - aber es steht nun in meinem Zimmer ;) )!

Kommentare:

Rosi hat gesagt…

Um dieses Schmuckstück bist du wirklich zu beneiden! Allein das Befüllen dieses Schatzkästchens muss schon riesigen Spaß machen!

LG Rosi

(Vielleicht magst du uns in nächster Zeit mal besuchen? Ist bei dir vormittags oder nachmittags besser?)

pinkpixie³ hat gesagt…

Wow der Schrank ist ja mal richtig schnieke!! Passt perfekt in deine schöne Werkstatt!!

Wünsche Dir viel Freude damit!!

LG Josie

Petra hat gesagt…

Liebe Tine, wie immer auf deinem Blog bin ich schwer begeistert! Da ich auch gerade am umräumen von meinem Nähzimmer bin und ein Schubladenschränkchen plane, weiß ich genau, wie glücklich du über dieses Geschenk bist! Er ist irre toll und etwas ganz Besonderes! Und das Beste: Er ist bei dir in den besten Händen und wird auf viele, viele Jahre innig geliebt werden ;-) Ganz liebe Grüße

Klaudia hat gesagt…

Halloo..

das ist wirklich ein schmuckes Teilchen....und was "frau" darin alles verstauen kann...*lach*...einfach klasse!!

LG Klaudia,.... die auf deinen Blog gestolpert ist, und ganz begeistert ist