Donnerstag, 10. Februar 2011

Ist schon wieder Februar?

Ich sag bloß, die Zeit verrinnt und überhaupt....

Damit hier mal wieder was Neues zu sehen ist - und ich demnach der lieben Monika und ihrer Aufforderung gerne nachkomme :) - etwas Altes jetzt neu und ganz schön schräk bunt:


Da hab ich doch vor einiger Zeit was im Netz gefunden, was mich gleich in den Keller runterlaufen ließ und dann hab ich zu kramen angefangen. Ich wette, ihr habt auch noch irgendwo so einen Setzkasten....


Die Leute hatten ihren Setzkasten mit irren Papier und Tapeten innen beklebt und auch noch bunt angemalt ich hab mich auf Stoff und klassisches Holzbraun beschränkt, aber mich bringt der Kasten zum Grinsen und unsere Jüngste dekoriert regelmäßig um.

Ich find das ist eine coole Idee, die einen sehr beflügält - also ran an den Kasten...
vielleicht konnt ich ja die eine oder andere hier anstecken.

Bis demnächst
Liebe Grüße
Tine

Kommentare:

pinkpixie³ hat gesagt…

Schickes Teil! :)
Ich liebe alles, was stoffig ist!!!

Irres Licht hat gesagt…

Sieht super aus.
Ich mag bunt und ich mag Wiederverwenden und Pimpen . ... also perfekt für meine Augen und mein Gemüt *g*

Viele Grüße ,Ania

Sonnenblume hat gesagt…

Super Idee, so gefällt mir ein Setskasten. Schade, meinen hab ich vor bestimmt 20 Jahren schon entsorgt.

Monika hat gesagt…

BRAVE TINE!!!
LG MONIKA

ninifee hat gesagt…

Jaaaa,diese tolle Idee habe ich mir auch abgespeichert und steht auf meiner ToDoListe:-)
Auf dem Dachboden habe ich 5 Setzkästen stehen...
Meiner soll pastellig werden,auch mit Stoff beklebt.
Das ständige Umdekorierern wird dann sicher meine Enkelin übernehmen;-)
Viel Freude weiterhin an Deinem bunten Setzkasten:-)
LG,Gudrun