Dienstag, 2. Dezember 2008

schon in Adventsstimmung?

Manchmal denk ich, ich hab einen kleinen Bissen von einem Fliegenpilz geknabbert, denn manches Mal steh ich neben der Kappe, so wie auch letztes Wochenende: denn da war ein klasse Markt, bei dem sehr viele Aussteller ihre Werke dem Publikum zeigen durften. Und nachdem ich auch mit dabei sein durfte, bin ich vielleicht sogar ein kleiner Glückspilz... Ich bin immer noch zutiefst beeindruckt von der Menschenmenge und dem dortigen Ambiente.
In diesem Rahmen hier wollt ich auch nochmal ein dickes Danke an die Familie Fütterer vom Schafferhof in Neuhaus richten: Danke für die Möglichkeit dabei gewesen sein zu dürfen (was für ein neckischer Satz!) in eurem atmosphärischen Markt, die Organisation und der Platz waren saugut! Meine Huldigung.

Hier noch ein Bild von meinem Stand, der gleich neben einem netten Filzstand und dessen Fröschlein (bestümmt verzauberte Bonbonprinzen) und Berghutzen (Walter Moers läßt grüßen) in bester Gesellschaft war, mal ganz abgesehen von der Frau mit den filzenden Händen und dem grinsenden Gesicht.
Auf dem Bild könnt ihr einen kleinen Blick auf den Nachbarstand erhaschen und erahnen, was Euch entgangen ist, wenn ihr nicht da, sondern wo anders wart. Selbär schuld.

Und nun kehrt langsam der Alltag wieder ein und der Advent hat uns auch bald...ein paar Kerzen und Englein tummeln sich schon im Haushalt hier :)

Ich wünsch Euch was!

Kommentare:

Allgäumädel hat gesagt…

Liebe Tine, ich war so schwer am überlegen, nachdem ich deinen Veranstaltungshinweis gelesen habe. Und die Webseite vom Schafferhof las sich so vielversprechend... Aber es hat halt nicht geklappt. Aber deinen Geheimtipp merke ich mir.
LG Patricia

belinda hat gesagt…

WOW tine.....is that REALLY all yours......i'm impressed.....wonderful colors....what a great display.....way to go girl!!!