Montag, 23. Februar 2009

schräke Häusers


Manche Leute bauen ein Haus, andere bauen um, ich näh Häusers!
Ist billiger, geht schneller, verbraucht nur Stoff und Ideen und ich hab viiiiel mehr Auswahl und kann dazu jedes Mal einen neuen Stil versuchen - es hat also durchaus Vorteile nähend durch die Welt zu träumen ;)


Was hier zu sehen ist, ist der kleine Anfang einer Häusersserie auf Karten, jede Karte einzigartig und unikatös und ich hoffe, ich kann Euch bald etwas mehr Häusers zeigen und ich hoffe, ihr schreibt mal wieder etwas von Hand an einen lieben Menschen, denn das kann der Computer nicht wirklich ersetzen.

Kommentare:

Murgelchen94 hat gesagt…

Schöne schräke Häuser. Ich liebe schräke Häuser.
Hab jetzt neulich auch welche genäht, siehe Blog.
LG,
Helga

Patchworkheike hat gesagt…

Die sind ja wirklich klasse, Tine. Super Idee. LG Heike