Mittwoch, 22. April 2009

Recycling bunt


Manchmal kommen gaanz liebe Menschen in meine Werkstatt und bringen einfach ein paar Sachen mit, für die sie keine Verwendung mehr haben und vor einiger Zeit bin ich mal wieder derart beschenkt worden - einfach so. Schön, dass es diese Sorte von Menschen gibt.
Ein Säckchen voller toller weißer Dosen, die auf Druck von oben aufschnappen und ihr Innerstes preisgeben... die lagen dann einige Zeit neben meiner Nähmaschine und mir und eigentlich wollt ich sie bemalen, doch dann hatte ich diesen Einfall: Stoffe und Kleber!

...und schon gibt es wieder einige schräke Sachen mehr in diesem Haushalt und klein Tine grinst zufrieden - bin mal gespannt, welche Schätze da nun ihr Heim drin finden.


Kommentare:

Allgäumädel hat gesagt…

Raffinös und herrlich schräk.
Einfach wieder klasse!

LG Patricia

Rosi hat gesagt…

Wirklich eine gute Idee! Die Farbe würde bei diesen Deckeln wahrscheinlich eh nicht so gut halten durch das ständige Biegen beim Öffnen.
Die Dosen sind bestimmt gut zu gebrauchen für Knöpfe und Perlen.
LG Rosi

Die Filzlotte hat gesagt…

Das ist ja ´ne süße Idee !
Die Dosen sehen richtig niedlich aus. ;-)

KLASSE !


Liebe Grüße
Judith