Samstag, 12. Juli 2008

Ein Award - nicht nur für mich...


hab ich doch glatt sowas von der Jutta bekommen:
einen Award, meinen ersten!
Vielen Dank, Jutta.
Aber sowas hab ich doch gar nicht verdient, denn es gibt da noch viel interessantere und inputösere Blogs im www...

Nichts desto trotz freut es mich latürnich und laut den Regeln,
(1. der Gewinner darf das Logo auf seinen Blog einstellen
2. Verlinkung zur Verleihperson setzen
3. Nomminierung von 7 weiteren Blogs
4. Links zu den 7 Neuen Auszeichnungsträgern setzen
5. und den neuen Glücklichen Nachricht über die Verleihung zukommen lassen)

müsste ich nun die leidige Aufgabe übernehmen und weitere 7 beglücken und den Rest, der keinen Award bekommt traurig machen und diese Kettenmail oder das (böse ausgedrückt) Allerweltslob (denn irgendwann trifft es wohl uns alle) weiterspinnen.
Ich hab mich nach langem Überlegen dagegen entschieden, denn ich werd das etwas anders lösen.
Punkt 1 und 2 hab ich ja obig schon erfüllt, die weiteren bieg ich mir selbst zurecht - denn ihr wisst mittlerweile schon, dass ich leider nur ungern nach Regelwerken arbeite, sondern gern mich selbst mich mit einbringe, denn alles andere ist pure Reproduktion, und dafür ist mir meine etwas kurze Zeit zu schade.
Stattdessen will ich das Lob und diesen brillianten Award an alle weitergeben, die dies hier lesen und somit ein Stück meines Weges begleiten, denn was bringt all die Anstrengung, wenn es keiner beachtet?
Anscheinend gibt es hier ein paar (auch wenn sie sich nur selten bei mir melden oder einen Kommentar abgeben), die sich für meine Schräkheiten interessieren und genau für Euch ist diese Auszeichnung gedacht und auch der Dank für Eure Zeit, die ihr hier bei mir verbringt.
Also: lasst Euch alle huldigen, die ihr das hier lest.

GROSSE HULDIGUNG UND VIELEN DANK!

Und damit Eure Äuglein auch noch Streicheleinheiten bekommen ein paar Bilders von meinen Buchies:


Hier gaaanz langweilig ordentlich der Reihe nach:

Die Büchertreppenskulptur mag ich sehr gern, die seh' ich dann immer von meiner Nähmaschine aus, denn die befindet sich gleich gegenüber vom Büffettschrank.


1 Kommentar:

Patchworkheike hat gesagt…

Hi Tine, da ich Dich hier regelmäßig besuche - danke für die "Huldigung"!! Liebe Grüße Heike