Dienstag, 17. Juni 2008

Die Farbe Türkis

Türkis ist also eine additive Mischungsfarbe aus blau und grün, gilt angeblich als kälteste Farbe und fasziniert mich, weil sie so einen schönen Übergang zwischen Blau und grün ermöglicht ohne das eigene Selbst zu verlieren. Hat also Persönlichkeit und ist eigen...
Türkis mag ich in Kombination mit braun sehr gern, das passt einfach, denkt mein Bauch und mein Kopf fühlt das auch - ist schwer zu beschreiben, klingt komisch, ist aber so.

Und außerdem macht türkis glücklich - das behaupt' ich mal einfach so, zumindest ich muss meist grinsen...
Das Kissen heißt übrigens: TürkiSches Spiel.
Ist immer gut, wenn man einen Gleichgesinnten zum Spielen hat - einen Seelenverwandten mit der selben Schwäche für diverse Sachen, da braucht man dann nicht lang zu erklären - so wie blau und grün, die aufeinandertreffen und wissen: wir sind blün (blau+grün) oder eben türkis.

Kommentare:

allgäumädel hat gesagt…

Bin durch Zufall auf deiner Seite gelandet und kann dir zu deiner Aussage über Türkis nur zustimmen. Die zwei Farben (türkis und braun)treffen bei mir auch öfters aufeinander.
LG Patricia

Tine Hohl hat gesagt…

Hallo Patricia,

danke für Deinen Kommentar.
Und türkis una braun kommen fast so gut wie pink/rosa und grün - so soll demnächst eine Taschen werden...
Hast eine nette Seite.
Liebe Grüße
Tine